Mitteldeutsche Straße der Braunkohle
Start Anliegen Themen Regionen Karte Verein Aktuell Publikationen
Forum Partner
"Auf der Straße der Braunkohle"

dritte, erheblich erweiterte Neuauflage, im Buchhandel erhältlich

Orte

An der Mitteldeutschen Straße der Braunkohle existieren ca. 70 Bergbausachzeugen unterschiedlicher Bedeutung und Wahrnehmbarkeit. Die Objektpalette reicht von Aussichtpunkten an aktiven Bergbaustätten über Veredlungsanlagen, Museen zur Thematik, Gedenksteinen devastierter Orte bis zu neu entstandenen Seen für Tourismus und Naherholung.
Einige der attraktivsten Standorte werden hier vorgestellt.

Klicken Sie auf die Zahl neben der Beschreibung, um nähere Informationen zu erhalten.
01 Ferropolis Gräfenhainichen
die "Stadt aus Eisen" - "Trittstein" in der Europäischen Route der Industriekultur
02 Großer Goitzschesee
"Bitterfelder Meer" mit Pegelturm, Landschaftskunst und "Goitzsche-Wildnis"; beste Überblicke vom "Bitterfelder Bogen"
03 Bergbaufolgelandschaft Delitzsch-SW/Breitenfeld
Schladitzer See. Schaufelrad SRs 6300 und Naturlehrpfad am Grabschützer See
04 Cospudener See
die "Leipziger Bdewanne" mit Landschaftspark Nordufer, Zöbigker Winkel und Aussichtsturm Bistumshöhe
05 Markkeeberger und Störmthaler See
neue Highlights zwischen Kanupark, Seepark Auenhain, Bergbau-Technik-Park und Vineta
06 Zwenkauer See
Landschaftswandel zwischen Kap Zwenkau, "Santa Barbara" und BELANTIS
07 Halde Trages
höchster künstlicher Berg im Revier mit Aussichtsturm und Rundwanderweg
08 Bockwitzer See
neues Naturrefugium mit der Ökologischen Station Borna-Birkenhain
09 Kraftwerk Lippendorf
größtes und modernstes Kraftwerk Mitteldeutschlands (Kommunikationszentrum)
10 Tagebau Vereinigtes Schleenhain
größte Förderstätte im Revier mit Aussichtspunkten und Großstolpener See
11 Kohlebahn
Schienenweg zwischen "Kulturbahnhof" Meuselwitz und Regis-Breitingen
12 Brikettfabrik Herrmannschacht
die älteste erhaltene Anlage ihrer Art im Revier mit dem "Braunkohlenwald"
13 Tagebau Profen
mit neuem Informationszentrum, "Grüner Magistrale" und Mondsee
14 Geiseltalsee
Halde Klobikau (Weinberg), Marina Mücheln und Maschinenhalle Braunsbedra
15 ROMONTA Amsdorf
der kleinste Bergbautreibende im Revier mit Tagebau und Montanwachsgewinnung

(c) Mitteldeutsche Straße der Braunkohle e.V. 1996-2017 | Impressum | Redaktion | Kontakt